Augarten "ums Eck", saniert und unbefristet

1020 Wien

Beschreibung

Bitte senden Sie Ihre Anfrage direkt von der jeweiligen Plattform, auf der Sie sich soeben befinden und beachten Sie danach unsere automatisiert versandte Rückmail an Sie!

Please send your request directly from the respective platform you are currently on and then note our automated return email sent to you!

 

Sehr schöne und großzügige Altbau-Wohnung - Bezug nach Sanierung -  in der 4. Etage ohne Lift - diese gliedert sich wie folgt:

  • ein geräumiges Vorzimmer
  • 1 großes Zimmer - Durchgangszimmer - und ein etwas kleineres Zimmer mit Ausrichtung auf die Haasgasse 
  • 1 großes Kabinett mit Hofausrichtung
  • 2er-WG-tauglich
  • Küche unmöbliert mit Hofausrichtung - Kostenersatz für Herd und Spüle in Höhe von EUR 862,00 für den Mieter
  • Modernes Badezimmer mit Dusche und Waschmaschinen-Anschluss
  • gesamt 2 Abstellräume und 1 Speis 
  • 1 WC separat 
  • Stiltüren
  • Parketten
  • Fernwärmeversorgung mit separatem Bezugsvertrag
  • Kellerabteil auf Anfrage
  • Die Kosten verstehen sich ohne Energie - Strom und Fernwärme separat und nach Verbrauch!

gute Verkehrsanbindung Nahe U4/U2 Schottentor, Nähe der Innenstadt, Karmelitermarkt in 6 Gehminuten

Linien 2, 5, 31 und 5A "ums Eck" Einkaufsmöglichkeiten über den Karmelitermarkt und Rembrandtstrasse 

Unbefristete Anmietung

Weitere Informationen

  • Doppelmakler: NEIN
  • Wirtschaftliches Naheverhältnis: JA
  • Die Kosten verstehen sich ohne Energie!
  • Generell sieht die Hausverwaltung eine Mindestmietdauer von 2 Jahren vor. Im Einzelfall hat dies aber immer der Verwalter zu entscheiden.
  • Mietzinsbildung: Angemessen
  • Im Falle eines Lifteinbaus erhöht sich der Hauptmietzins um dzt. € 0,61/m² (wertgesichert geg. RW-Gesetz) zuzüglich Liftbetriebskosten und gesetzlicher Umsatzteuer.
  • Gerne können Sie auch direkt über unsere Seite, www.brezina.at ein Suchprofil anlegen, oder wir besprechen persönlich Ihre Wünsche und können Ihnen ggf. gleich weitere Immobilien anbieten.

Der Immobilienmakler erklärt, dass er – entgegen dem in der Immobilienwirtschaft üblichen Geschäftsgebrauch des Doppelmaklers – einseitig nur für den Vermieter tätig ist.

Gassenlage; Rembrandtstraße (2, Leopoldstadt), benannt (1875) nach dem niederländischen Maler und Radierer Rembrandt Harmensz van Rijn (* 15. Juli 1606 Leiden, † 4. Oktober 1669 Amsterdam).

Ausstattung

  • Fliesen
  • Parkett
  • Fernwärme
  • Fernwärme
  • Dusche
  • Kabel / Satelliten-TV
  • Abstellraum
  • WG geeignet
  • Kabelkanäle Unterputz
  • Toilette
  • Ziegel

Energieausweis

  • HWB D, 146.8 kWh/m2a
  • fGEE D, 2,32
  • gültig bis 07.10.2029

Lageplan

Infrastruktur/Entfernungen (POIs)

Verkehr

  • Bus 500 m
  • U-Bahn 500 m
  • Straßenbahn / Bus 500 m
  • Bahnhof 500 m
  • Autobahnanschluss 2500 m

Nahversorgung

  • Supermarkt 500 m
  • Bäckerei 500 m
  • Einkaufszentrum 2000 m

Gesundheit

  • Arzt 500 m
  • Apotheke 500 m
  • Klinik 500 m
  • Krankenhaus 1500 m

Kinder & Schulen

  • Schule 500 m
  • Kindergarten 500 m
  • Universität 1000 m
  • Höhere Schule 500 m

Sonstige

  • Geldautomat 1000 m
  • Bank 1000 m
  • Post 1000 m
  • Polizei 500 m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap